Die 2010er Jahre

Januar 2010
"Max und Moritz"   Regie: Theresa Leuprecht und Anna Igel
  Foto: Quelle unbekannt 
Januar 2010
Mitgliederversammlung 
14.02.2010 

Beteiligung am Faschingszug  mit dem Mottowagen "Saitensprünge" 
Stefanie Kolb ist Aiblinger Faschingsprinzessin.
  
Foto 1: https://www.faschingsgilde-badaibling.de/jubilaeum#&gid=1670533387&pid=9
Foto 2: Quelle unbekannt
April 2010
"Geisterkomödie" Regie: Beppo Fritsch
  Foto: Beppo Fritsch 
Juli 2010

Bürgerfest  Die Kinder- und Jugendgruppe zeigt Loriot-Sketche.
                    Regie: Carla Rudholzner. Es spielt die Mirage Life-Band.
   Foto: Quelle unbekannt
Oktober 2010 
"Ritter Unkenstein" Regie: Richard Lindl
   Foto: Beppo Fritsch            
Dezember 2010



Weihnachtsfeier 
Die Kinder- und Jugendgruppe spielt "Der Weihnachtskarpfen". 
Regie: Carla Rudholzner              Foto: Beppo Fritsch
                       
Nach oben
11.03.2011

.
.
13.05.2011
1. Mitgliederversammlung
    - Eine neue Satzung wird verabschiedet.
    - Die Vorstandschaft wird nicht entlastet.






2. (Außerordentliche) Mitgliederversammlung mit Wahlen
  
1. Vorsitzender: Claus Maier
2. Vorsitzender: Marinus Gartmeier
3. Vorsitzender: Beppo Fritsch 
Schriftführerin: Carla Rudholzner
Kassier: Günter Kobl 
Beisitzer: Georg Heigl, Martin Ranner
 
Februar 2011
"Schneewittchen" Regie: Theresa Leuprecht, Anna Igel, Simon Paternoster  
  Foto: Quelle unbekannt       
Februar 2011
"Ein Abriss mit MenüRegie: Richard Lindl
  Foto: Quelle unbekannt
April 2011
"Der Floriansblitz" Regie: Beppo Fritsch
  Foto: BeppoFritsch   
09.07.2011


Bürgerfest  Die Kinder- und Jugendgruppe spielt "Hans im Glück".
                    Regie: Carla Rudholzner                 Foto: Quelle unbekannt
    
Oktober 2011
"Es muss ja nicht immer Shakespeare sein" Regie: Richard Lindl
   Foto Beppo Fritsch                
11./17.12.2011
"Der Weihnachtskarpfen"  
Januar 2012
Mitgliederversammlung 
04.02.2012
Das Münchener "theater ... und so fort" gastiert mit "Gatte gegrillt".  
  Foto: Beppo Fritsch
Februar 2012

"Wenn Götter eine Reise machen"
Regie: Peter Lermann

   Foto: Quelle unbekannt
April 2012
"Im Himmel ist kein Zimmer frei" Regie: Beppo Fritsch
  Foto Beppo Fritsch                                       
Juli 2012

Bürgerfest mit Vait und LifveChords
  
 
Oktober 2012
"Der Pankraz" Regie: Marinus Gartmeier und Carla Rudholzner
   Foto Beppo Fritsch                                          
Dezember 2012
Die "Bühne Berganger" gastiert mit "Heilige Nacht" von Ludwig Thoma, 
gelesen von Andrea Glanz-Schell, 
musikalisch umrahmt von Emanuel Dürr und Oliver Schell.
 
 
01.02.2013
Mitgliederversammlung mit Wahlen
 
1. Vorsitzender: Claus Maier

2. Vorsitzender: Frank Pauler 
3. Vorsitzender: Beppo Fritsch
Kassier: Günter Kobl
Schriftführerin: Carla Rudholzner
Beisitzer: Georg Heigl, Martin Ranner
 
Februar 2013
"Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer" Regie: Peter Lermann
   Foto: Beppo Fritsch
April 2013
"Endlich reich" Regie: Beppo Fritsch
   Foto Beppo Fritsch                 
Juli 2013 

Bürgerfest Es spielen ´Robin Masters´. 
 
 
 Oktober 2013
"Micky Maus und Einstein" - Regie: Richard Lindl
 Foto Beppo Fritsch
Januar 2014
Mitgliederversammlung 
März 2014
"AMI leggsd am Osch"   Regie: Richard Lindl
  Foto: Quelle unbekannt
 
Februar 2014
"Alice im Wunderland"  Regie: Peter Lermann
  Foto: Quelle unbekannt                                                 
April 2014
"Landeier" Regie: Beppo Fritsch
   Foto: Beppo Fritsch                                   
12.07.2014


Bürgerfest    Für das Theater Aibling spielen Group Therapy und Vait. 
 1)   2) 
Fotos:  1) https://gigmit-production.s3.amazonaws.com/uploads/media_item/181325/large_7d922702.jpeg
            2) www.ovb-online.de/bilder/2013/10/23/3182354/461947950-1919729_1-hr34.jpg
 
Mai 2014
Das Theater Aibling spendet 300 Euro für die Aktion "Sternstunden".
 Foto: Beppo Fritsch
Richard Lindl und Claus Maier übergeben die Spende an den Stern- stunden-Paten Werner Schmidbauer.
 
21.10.2014
Das Theater Aibling erhält den Kulturförderpreis der Stadt Bad Aibling.
 
                               Foto: Hinterberger; www.ovb-online.de/bilder/2014/10/20/4178989/850091959-2059411_1-jj34.jpg

„Der Stadtrat hat einstimmig beschlossen, dem Theater Aibling wegen hervorragender Leistungen im Bereich der Kultur und Kunst den auf 2600 Euro dotierten Kulturehrenpreis zu verleihen", verkün- dete Bürgermeister Schwaller im Luli-Theater. Der Preis gebühre dem Theater Aibling vor allem deswegen, da es zum festen Bestandteil des Aiblinger Kunstlebens geworden sei. Alle Bürger gehen gerne zu diesen ambitionierten Theater-Leuten und sind jedes Mal wieder auf die neueste Inszenierung gespannt", brachte es der Bürgermeister auf den Punkt. 
 www.ovb-online.de/rosenheim/bad-aibling/das-herz-beim-theater-verloren-4178989.html (21.10.2014)
 
Oktober 2014
"Mimis Krimis" Regie: Carla Rudholzner
   Foto: Beppo Fritsch                        
07.11.2014

Das RFO bringt eine Reportage über das Theater Aibling.       
 
01.12. 2014

OVB-Weihnachtsaktion  
Das Theater Aibling beteiligt sich mit einer Spende von 100,- € an der 
OVB-Weihnachtsaktion.
 
09.01.2015
Jahresschlussfeier/Helferfest  
Der Vorstand bedankt sich mit einem Buffet bei allen Mitgliedern und vor allem bei den vielen Helfern, die das LuLi-Theater zu dem machen, was es ist. Umrahmt wird die Feier von "Ziach und Zupf" (Susi Schönach, Margit Bauer, Maria Bichler und Monika Obermaier). Als Einlagen gibt es "Das Weihnachtsgespräch" der Kinder- und Jugendgruppe mit Joanna Thurow, Katharina Thurow und Peter Lermann sowie den Klassiker "Dinner for One" mit Rayka Emmé Rudholzner und Richard Lindl.
  Fotos: Wilhelm Bothar                                                
20.02.2015
Mitgliederversammlung mit Wahlen   Foto: Hans Baumann

1. Vorsitzender: Claus Maier
 
2. Vorsitzender: Klaus Huber
3. Vorsitzender: Beppo Fritsch
Schriftführerin: Carla Rudholzner
Kassier: Günter Kobl
Beisitzer: Georg Heigl, Martin Ranner
 
Februar 2015
"Das Un"   Regie: Reyngold Rupp und Vero Reiser
  Foto: Klaus Huber                                      
April 2015
"Zuagebn werd nix!Regie: Beppo Fritsch
  Foto: Beppo Fritsch
 
Juni 2015 
Einbau einer Entlüftungsanlage im LuLi-Theater 
25.06.2015 
1. Aiblinger Kleinkunstabend 
  Foto: Marinus Gartmeier         

Mit tollen Texten begeistert Eva Niedermeier, was zu einer überlegenen Stimmenmehrheit bei Publikum und Jury führt.
Unter riesigem Applaus überreichen Vorstand Claus Maier und Moderatorin Carla Rudholzner der strahlenden Gewinnerin den Wanderpokal des Theaters Aibling, verbunden mit einem Scheck über 500.- €.
Das Theater Aibling bedankt sich herzlich bei allen Mitwirkenden, die diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben, bei Gwaxe, Steckerlfisch und Schlagsahne, Eva Niedermeier, den Ladenhütern, RaNiRa, Stefan Kröll und den Laddshosn.

03.07.2015
Eine Gruppe des Kindergartens St. Georg führt im LuLi-Theater das Musical "Der Adler im Hühnerhofauf.  
11.07.2015





Bürgerfest  
Unter der Leitung von Frau Wuttke von Kindern zeigen Kinder des Kindergartens St. Georg das Stück  "Der Adler im Hühnerhof"
Es spielen die Panzerknacker.
   
Foto: www.russisch-hotze.de/pk/staudham/Panzerknacker-PK-0367.jpg 
 
19.07.2015  
Im Rahmen des Maxlrainer Kultursommers tritt die 
Kinder- und Jugendgruppe mit dem Stück "Das Un" auf.
 
 
September 2015 
Anneliese Lermann baut wieder eine Kindergruppe für Kinder auf. 

Die Vorstandschaft ruft die "Junge Bühne Aibling" ins Leben. 
V
eronica Reiser übernimmt die Leitung.
   
 
27.09.2015 


Nach langer Pause findet wieder ein Radlausflug statt. 
Leitung: Sylvia Mertens und Doris Urban  
  Foto: Sylvia Mertens
 
Oktober 2015 
"Winterwärme" Regie: Carla Rudholzner und Richard Lindl
  Foto: Beppo Fritsch                               
03.11.2015
Das RFO bringt eine Reportage über das Herbststück "Winterwärme".
 
 
27.11.2015 
Helferfest   
Für die Aktiven, auf oder hinter der Bühne, findet im LuLi-Theater ein "Helferfest mit Buffet" statt. 
 
05.12.2015 
Zum 1. Mal: Unplugged im LuLi    
   Foto: Klaus Huber                                
Mitwirkende: Dorn, Group Therapy, Dino & the Heartbreaker, Hurricane Hoagascht. 
Februar 2016
"Frau Holle"   Regie: Vero Reiser und Peter Lermann
  Foto: Beppo Fritsch                                                 
04.03.2016
Mitgliederversammlung
 
März 2016 




Eine neue LED-Bühnenlichtanlage wird installiert.

Vait nimmt im LuLi-Theater das Video zu "Jetzt"
 auf. 
 1)  2) 3)
Fotos 1 ujnd 2: Claus Maier, Foto 3: https://www.mix1.de/music/images/cover/25674_gr.png
 
April 2016
"Landeier 2 - Auf geht´s zum Stadelfest!" Regie: Beppo Fritsch
   Foto: Beppo Fritsch
 
09.07.2016 


Teilnahme am Bürgerfest mit dreimal Livemusik
     
1) www.jugendstelle-rosenheim.de/typo3temp/_processed_/csm_IMG_6576_73b6f60800.jpg
2) https://gigmit-production.s3.amazonaws.com/uploads/media_item/181325/large_7d922702.jpeg
3) http://www.kyeso.de/images/tencentjane.jpg 
 
21.07.2016


Gastspiel "Ritter Rost"
Die Klasse 4b der Grundschule St. Georg führt im LULI-Theater unter der Leitung von Lehrerin Susanne Ludwig das Musical "Ritter Rost" auf.
  
Fotos: Susanne Ludwig
 
25.09.2016
Radlausflug, Leitung: Sylvia Mertens und Doris Urban   Foto: Gerlinde Gärtner 
  
30.09.2016 

Gastspiel der "Bairischen Komödie Wasserburg": 
"CHILI - ein scharfes Date"  Regie: Jörg Herwegh
 Foto: https://www.facebook.com/events/168361876523186
 
September 2016 

Nikolaus Stigloher überträgt das Theaterlogo auf die Fassade des 
LuLi-Th
eaters.
 Foto: Klaus Huber 
 
Oktober 2016
Die Junge Bühne Aibling spielt "Der Mascara" Regie: Vero Reiser
   Foto: Vero Reiser 
03.12.2016
Zum 2. Mal: Unplugged im LuLi
  Foto: Klaus Huber                             
Es treten auf: Group Therapy, Ralf Müller, Standing Grains,
Hurricane Hoagascht und Constanze G
artmeier. 
 
09.12.2016
2. Kleinkunstabend                             Foto: Hans Baumann
                 
19.01.2017
Gastspiel "Die spanische Gräfin" mit Christine Neubauer im Kurhaus
 
Foto: www.traunsteiner-tagblatt.de/cms_media/module_img/937/468720_1_articledetail_55c28aea4141d.jpg 
 
Februar 2017
"Der Räuber Hotzenplotz"   Regie: Vero Reiser und Aberesha Lulaj
  Foto: Beppo Fritsch                                      
 
04.03.2017
Mitgliederversammlung mit Wahlen
 
1. Vorsitzender: Claus Maier 
2. Vorsitzender: Klaus Huber
3. Vorsitzender: Beppo Fritsch 
Schriftführerin: Carla Rudholzner
Kassier: Günter Kobl 
Beisitzer: Georg Heigl, Martin Ranner
 

Mai 2017


Die Inszenierung von "Der Watzmann ruft" muss abgesagt werden, 
da der Verlag die Rechte sowohl an das Theater Aibling, als auch 
an das Deutsche Theater München vergeben hat.

      
 
08.07.2017

Bürgerfest mit den Willinger Burschen und der Willinger Musi
  
Foto: https://de-de.facebook.com/Willinger-Musi-511385202402319
 
30.07.2017
Festabend "40 Jahre Theater Aibling" im Gmoahof
 
 
 Foto: Beppo Fritsch      
 
September 2017 

.
Der Radlausflug muss wegen schlechten Wetters abgesagt werden.


Das LuLi-Theater wird renoviert. 
Der Eingangs-, der Toilettenbereich und die "Schauspielergarage" werden neu gestaltet.
 
 
Oktober 2017

Die Junge Bühne Aibling spielt "Der Vampir von Zwicklbach". 
Regie: Carla Rudholzner und Vero Reiser
   Foto: Quelle unbekannt    
07.11.2017Lisa Rottmüller wird als Beisitzerin mit dem Aufgabenbereich "Pflege des Kostümfundus" in die Vorstandschaft berufen. 
25.11.2017
Zum 3. Mal: Unplugged im LuLi
 Foto: Klaus Huber                               
mit The Giant´s Heart, Irmi Haager und Flo Sprenger, C-O-N, Vero Reiser 
 
20.01.2018
Helferfest  
Für die Aktiven, auf oder hinter der Bühne, findet ein im LuLi-Theater ein "Helferfest mit Buffet" statt. 
 
Februar 2018
"Der gestiefelte Kater"  Regie: Vero Reiser und Lisa Rottmüller
  Foto: Klaus Huber                              
 
09.03.2018 
Mitgliederversammlung
 
 
März 2018 Reinhold Werner übernimmt die Aufgaben des Wirtes im LuLi-Theater.  
Juli 2018

"Der Watzmann ruft" Regie: Beppo Fritsch                  Foto: Beppo Fritsch
   
09.09.2018
Radlausflug - Leitung: Sylvia Mertens und Doris Urban
  Foto: Sylvia Mertens                 
30.09.2018


Die Junge Bühne beteiligt sich mit einem Redebeitrag an der Kundgebung "Aibling zeigt Gesicht" für Menschlichkeit, Respekt, Demokratie und Toleranz, gegen Hetze.
 Hier der Redebeitrag im Wortlaut:  
 
Oktober 2018
Die Junge Bühne Aibling spielt "Die Hinterweltsboazn".
Regie: Carla Rudholzner und Vero Reiser    Foto: Carla Rudholzner 
  
 
08.12.2018
Zum 4. Mal: Unplugged im LuLi
 
Mitwirkende:
Group Therapy, Hurricane Hoagascht, Saguru, James Newton 
 
19.12.2018 
Weihnachtsfeier der Kinder- und Jugendgruppe im LuLi-Theater